Sie sind hier: Bildung / Soziales > Soziales > Sport & Freizeit > Städtische Sporthallen > 
DeutschEnglishPolnisch
23.4.2017 : 15:50 : +0000

Sporthallennutzung

Antrag für die Nutzung der Sporthallen:

Sportstättennutzungsantrag 

Nach dem Ausfüllen des Antrages können sie diesen per Post, E-Mail oder Fax an die Satdtverwaltung senden.

Stadt Lübbenau/Spreewald
Schul- und Sportverwaltung
Kirchplatz 1
03222 Lübbenau/Spreewald
Opens window for sending emailE-Mail
Fax: 03542 85-500

Sporthalle Humboldt (Oberschule "Ehm Welk")

Diese Halle wird in den Wintermonaten überwiegend von den Fußballvereinen genutzt. Aber auch andere Sportarten wie Volleyball, Badminton oder Seniorensport finden hier statt.

Haupteingang Sporthalle Humboldt
Innenansicht Sporthalle Humboldt

Sporthalle Seelenbinder (neben Schwimmhalle Delphin)

Die Sporthalle in der Seelenbinder Straße wird für Tischtennis, Karate, Cheerleading, Volleyball und Basketball genutzt. 

Haupteingang Sporthalle Seelenbinder
Innenansicht Sporthalle Seelenbinder

Sporthalle Poststraße (Jenaplanhaus)

In dieser Sporthalle finden überwiegend Freizeitvereine eine Möglichkeit Sport zu treiben. (z.B. Judo, Gymnastik, Aerobic, Taekwondo, Seniorensport, Gardetanz und vieles mehr)

Sporthalle Poststraße
Innenansicht Sporthalle Poststraße

Sporthalle Grotewohl (neben Lidl)

Die Sporthalle in der Grotewohl Straße wird auch als Handballhalle bezeichnet. An den Wochenenden finden die Punktspiele der Handballvereine Lübbenaus statt. Aber auch unter der Woche wird die Halle von vielen Vereinen (Handball, Cheerleading, Aerobic ...) genutzt.

Haupteingang Sporthalle Grotewohl
Innenansicht Sporthalle Grotewohl