Sie sind hier: Bürger > 
DeutschEnglishPolnisch
20.8.2017 : 6:00 : +0000

Informationen

Breitband für drei Landkreise

Die Entscheidung ist gefallen: Die Deutsche Telekom hat die öffentliche Ausschreibung für den Internet-Ausbau in den drei Spreewald-Landkreisen Dahme-Spreewald, Oberspreewald-Lausitz und Spree-Neiße gewonnen. Bis 3. Quartal 2019 können über 10000 Haushalte und Betriebe Anschlüsse mit Geschwindigkeiten von bis zu 50 MBit/s (Megabit pro Sekunde) nutzen. Die drei Landkreise und die Telekom haben dazu jetzt Verträge unterschrieben. Das neue Netz wird so leistungsstark sein, dass Telefonieren, Surfen und Fernsehen gleichzeitig möglich sind. Auch das Streamen von Musik und Videos oder das Speichern in der Cloud wird bequemer. Das maximale Tempo beim Herunterladen steigt auf bis zu 50 Megabit pro Sekunde (MBit/s). Dazu wird das Unternehmen fast 300 Kilometer Glasfaser verlegen und etwa 180 Verteiler umrüsten oder neu aufstellen und mit moderner Technik ausstatten.

Die gesamte Mitteilung mit der Liste der betroffenen Kommunen können Sie hier sehen.

21.04.2017 07:43 Alter: 121 Tage

Informationen

17.08.17 12:48

Erfolgreich beim Èwidnica Cup 2017

Am 18. Juni gastierten die E-Junioren der TSG Lübbenau 63 e. V., unter der Leitung von Candy...


Kat: Veranstaltungen
17.08.17 12:39

Lübbenau/Spreewald holt den zweiten Platz bei den „Spielen der Freundschaft“ in Kočevje

In diesem Jahr war es wieder so weit. Nach einer Spielpause im Jahr 2015 standen die diesjährigen...


Kat: Veranstaltungen
15.08.17 15:28

Kommunalpolitik - Bekanntmachungen

Volksbegehrens „Bürgernähe erhalten – Kreisreform stoppen“Bekanntmachung der Wahlbehörde über das ...


Kat: Aus dem Rathaus Aus dem Rathaus